title image


Smiley Re: Hotel in NY
Priceline ist -glaube ich- generell eine gute Idee. Die Leute bei www.usa-reise.de wissen eine Menge positiver Buchungserlebnisse davon zu berichten.



Zum Preisunterschied NJ / NY:

Wenn man in New Jersey ein Hotel nimmt fällt auf jeden Fall die Hotelsteuer (glaube 5%) in New York weg. Wenn man ein Hotel zB in der Nähe vom Exchange Place bekommt kann man sehr schnell für je 1,50$ rüber zum World Trade Center fahren (mit dem Path Train). Der Path Train ist leider in der Standard Metrocard nicht inkludiert.



Als "günstiges" Hotel in Manhattan kann ich das Grand Union empfehlen. Auch wenn die Zimmer ein wenig klein waren hat es uns dennoch ganz gut gefallen - man hält sich dort ja nicht wirklich lange auf. Habe hier eine Bewertung im Netz gefunden:

http://reisen.ciao.de/Grand_Union_Hotel_New_York_City__2129378

Es liegt direkt an einem Subway Eingang (auch wenn in Manhattan die UBahn nie wirklich weit weg ist) und in unmitttelbarer Nähe vom Empire State Building.



Alternativ gibt es auch zu vielen Hotel Bewertungen bei www.tripadvisor.com



MfG,

Tobi
Ich kann Ihnen nichts vormachen, was Ihre Chancen angeht. Aber: Sie haben mein Mitgefühl.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: