title image


Smiley Re: Navi am Motorrad links oder rechts montieren?
> und mit Handschuhen (Du benutzt doch welche?) ist die Bedienung ohnehin nicht so einfach.



Das war der entscheidende Hinweis. Mit den dicken Leder-Handschuhen geht gar nichts. Nicht mal einschalten.



Also Rechtsmontage, dann kann ich wenigstens im Stillstand (ohne Handschuhe) das Ding anständig bedienen, ohne auf die linke Seite hinübergreifen zu müssen.



Einweckgummis gehen leider nicht, da muss schon ein Blech gebogen werden (Befestigung an der Spiegelhalterung).



geschrieben von

Anhang
Bild 12561 zu Artikel 582774

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: