title image


Smiley Re: tabellenblatt mit vba-code per vba erstellen
Hallo web-tueftler,



hab leider keine fertige Lösung für Dein Problem, aber vielleicht einen Weg zur Lösung. Solche Aufgabenstellungen hatte ich bisher nicht. Das Problem besteht warscheinlich darin, VBA an die richtige Stelle zu schreiben. Um diese zu finden heißt es sich durch die Strukturen arbeiten.

Dazu schreib Dir ein Minimakro, z.B.: "x=Me". Wenn Du im VBA-Fenster im Einzelschritt (F8) durch das Programm gehst kannst Du die Variablen im Fenster "Lokal" verfolgen. Me ist in diesem Fall die Struktur der ganzen Datei mit allen Unterobjekten.

Durch anhängen von Unterobjekten wie ".Excel4IntlMacroSheets" oder ".Application" oder ".CustomDocumentProperties" usw. kannst Du Dir die Unterstrukturen in x ansehen, sofern Syntaktisch alles stimmt. Bei Fehlermeldungen hilft Objekt markieren und "F1". Damit erhältst Du die Hilfe zum Objekt.

Nun beginnt das Geduldsspiel sich durch die möglichen Behälterobjekte zu hangeln.



Wenn Du ein Ergebnis hast würde ich mich über eine Mail freuen. Meine Mailadresse findest Du unter: www.pb-edv-consulting.de/unternehmen



Grüße von Peter
Grüße von Peter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: