title image


Smiley Mmh, mal schauen
Also, mit McAffe kenn ich mich leider gar nicht aus, aber ich könnte mir das als einen ganz interessanten Ansatzpunkt vorstellen.

Hast du jemand bekannten mit WLAN? Notebook, etc. ? Dann könntest du ja mal kurz beim Nachbarn vorbeischauen und eine Datei zu ihm übertragen.

Aber wenn ich dich richtig verstanden habe, dann wird der Bildschirm vom Desktop-PC schwarz, oder? Dann sollten wir auch da mit der Fehlersuche anfangen.

Also, bezüglich McAffe versuche mal

a) eine PDF-Datei zu scannen (vielleicht kann McAffe mit diesem Dateityp aus irgendwelchen Gründen nicht umgehen)

b) überprüfe mal, ob eine Firewall den Verkehr blockiert. Entweder (die elegante Lösung), indem du das Firewall-Fehlerprotokoll (gibt es hoffentlich) durchsuchst, oder (die harte aber meist effiziente Methode), indem du die Firewall deaktivierst. I.d.R. kann man alle Sicherheitsprogramme deaktivieren, oder "den Datenverkehr freigeben" oder oder oder...



Hast du Adobe Reader oder hast du Adobe Acrobat Professional? Hast du sonstige Programme von Adobe installiert?

Wie überträgst du die PDFs? Ganz "gewöhnlich" über eine Ordner-Freigabe von Windows?

Wo ist dieser Ordner freigegeben? Sitzt du am Notebook und schiebst etwas in den freigegebenen Ordner auf dem Desktop-PC? Oder umgekehrt?



Wir bekommen das schon irgendwie hin...

GRuß

Nils

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: