title image


Smiley Re: PIO Laufwerk an UDMA 6 // ATA-133 Kanal - hemmt oder nicht?
Eigentlich dürfte es heutzutage nix mehr ausmachen, wenn ein Pio-gerät mit nem UDMA-Gerät zusammen am Port hängen.

Aber was mich stutzig macht ist grad der PIO beim CD-Laufwerk, denn da müsste es wirklich uralt sein, um noch mit PIO zu laufen!

Eigentlich laufen diese CD oder DVD-laufwerke schon seit zeiten der 32x, 40x CD-Laufwerke nicht mehr auf PIO.

Aber du kannstes ruhig mit nem alten 40-Adrigen Kabel an den 2.IDE-Port hängen, macht nix, nur Festplatten und einige moderne DVD-Laufwerke bzw.Brenner wollen ein 80-Adriges kabel.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: