title image


Smiley Re: Wie formuliere ich eine Mieterhöhung
Hallo Azo,



also ich weiss ja nicht, irgendwie hört es sich so an als ob Du einfach mal so die Miete erhöhen willst und es garkeinen Grund dafür gibt. Das finde ich nicht gut.

Ich wohne schon über 5 Jahre in der selben Wohunung ohne Mieterhöhung!

Man sollte den Mieter auch für die Ausdauer belohnen, wenn er auszieht hast du nur Arbeit und wahrscheinlich mehr Kosten als deine Mieterhöhung bringen würde.



wünsche Dir und Deinem Mieter

schöne Ostern und ein weiterhin friedliches Miteinander



Gruß cholette

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: