title image


Smiley Mal ein anderer Aspekt
Ist Spotlight das einzige Forum in dem du über die Probleme mit deiner Exfirma so detailiert geredet hast? Nun, auch wenn du das jetzt bejahst möchte ich dir den Rat geben in Foren nicht zu viel über dich zu erzählen. Ich bin jetzt seit 8-10 Jahren in irgendwelchen Foren unterwegs und habe gerade in den letzten 2-3 Jahren festgestellt, dass viele Leute es sich zum Hobby machen, Identitäten herauszubekommen etc.. Dabei bedienen sie sich häufig höchst perfider Mittel und es muß nicht mal ein User des Forums sein.



Auch wenn die Vermutung, dass dein alter Chef da was mit zu tun hat im Bereich des Möglichen liegt, lassen sich Personalverantwortliche höchst selten von unbeweisbaren Anschwärzereien anstecken und bilden sich lieber erstmal ihr eigenes Urteil, aber stell dir nur mal vor der Chef der Firma in der du jetzt die Kündigung bekommen hast, erfährt und liest nach wie du dich hier über deine alte Firma ausgelassen hast. Da brauchen wir nicht lange zu reden was er sich da denkt.



Stellt sich die Frage wie er das erfahren haben könnte. Ich habe jetzt nicht mal versucht herauszufinden wer(mit Daten und Anschrift) du bist, aber wenn das irgendeinen tatsächlich interessiert, dürfte er bei dem Infomaterial, dass du bereits von dir gegeben hast, kaum Schwierigkeiten haben das herauszubekommen. Im Anschluß braucht es nur einen Anruf bei deinem neuen Chef mit Verweis auf dieses Forum und schon läuft die Sache. Da du dich zudem in deiner Microsite noch mit einem guterkennbarem Bild präsentierst, ist das Ganze für den Leser sogar von deiner Seite aus "abgesichert".



Die Zeit des Vetrauens ist längst vorbei und Netstalking -wozu auch obenbeschriebenes Verhalten gehört- ist für manche schon zu einer Obsession geworden. Das muß in deinem Fall überhaupt nicht so sein, aber es kann sein und das gilt es-gerade wenn man eine Frau(dazu noch attraktiv) ist, zu bedenken.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: