title image


Smiley Re: Analog oder Digital ?
Abraten? Ich benutze meine analoge SLR auch noch. Es gibt ja Fotografen, bei denen jeder Schuss sitzt. Aber bis dahin ist es ein weiter Weg des Sammlens von Erfahrung. Wenn der Kleinbildfilm 2 Euro kostet, die Entwicklung 3 Euro, Abzüge pro Film 3 Euro, und man noch dazu mehrer Tage auf das Ergebnis warten muss, dann ist das Erfahrung-Sammlen schon mal vom Geldbeutel begrenzt. Mit der Digicam kann man Belichtungreihen, Mehrfachaufnahmen machen usw., ohne dass man sich über das rausgeworfene Geld für Fehlschüsse ärgert. Das ist für mich eines der grössten Vorteile.
Meine Beiträge geben meine Meinung oder Erfahrung wieder, wenn keine andere Quelle angegeben ist.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: