title image


Smiley Re: Betrug bei "Wer wird Millionär" (Jauch)
da steht dass er beim ersten mal unter falschem Namen aufgetreten sein soll?



Wozu, soll das gut sein? absolut unlogisch, konnte ja nicht wissen dass er nochmal "hinmuss" bzw. drannkommt.



Man muss ja nicht gleich in CSI Manier DNA Proben nehmen, die Tondokumente vergleichen würde schon reichen (Stimmenanalyse) und bin guter Hoffnung dass auch RTL über entsprechendes Equipment verfügt.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: