title image


Smiley Re: ärgerlich: treppchen bei ungeraden zoomstufen...
Andere schaffen das auch nur mit viel Rechenpower und mit Bildern in einer Ebene. Dazu kommt, dass in der Regel das Bild angezeigt wird, bevor es fertig berechnet wurde. Mit der Zeit wird es immer feiner und besser. Um das nicht bei jedem Bild von vorne machen zu müssen, werden die einmal gerenderten Vorschaubilder vielleicht noch gecacht.



Für ein Bildverarbeitungsprogramm wäre das ganz schön ressourcenintensiv. Sowohl was Speicherverbrauch als auch CPU Belastung angeht. Das ist sinnvoller in die Vorschau von Effekten und das Speichern der Historie bzw. mehrere Ebenen investiert.



Wenn man das alles berücksichtigt, ist das eh schon ziemlich gut, was PS da abliefert.
VG, Bernd


Smart-Questions: smart-questions_de

SSCCE: Short, Self Contained, Correct (Compilable), Example

Posting... And You: http://de.youtube.com/watch?v=Uw5-GOG8SXo




geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: