title image


Smiley Re: Weiterhin TV-Karten-Probleme...
1. Wie schnell ist dein PC ?

2. Kannst du wählen mit welchen Codecs aufgenommen wird ? Dann benutze Codecs die die CPU wenig belasten. Das wären fürs Bild z.b. : Pegasus MJPG, Panasonic DV AVI Codec oder der HUVYUF. Das gibt zwar riesige Dateien aber schonen die CPU. Dazu kommt das das Bild auch besser wird als wenn man direkt in Mpeg2 oder DivX usw. aufnimmt. Liegt daran das man beim nachträglichen Codieren die Funktionen des Mpeg2 Coders besser ausnutzen kann (2Pass usw.). Ach ja, für Audio würde ich unkomprimiert WAV 48KHZ Stereo benutzen.

3. Laufen andere Prozesse auf dem PC die richtig fies die CPU/Speicher usw. belasten ? Probehalber mal die CPU Priorität der Terratec Aufnahme Software hochsetzen.

So wie ich das gerade im Web lese unterstützt die Karte andere Videocodes .. das ist schon mal gut ...



http://www.tomshardware.de/video/20040223/tv-karten-06.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: