title image


Smiley Re: Ja was ist denn da los? Keine Erinnerung an den M, gut gab's damals nic
Herzlichen Dank an alle!

Aber Maggies Resumee hat mir am besten gefallen, lieber länger und meine Tochter kommt als versierte Fahrerin raus!

hab'oi halt schon etwas Angst um Sie, das der Vater, ich, ein echter "Bruchpilot" war.

Mit 14 Jahren als Fußgänger vom Auto angefahren: Komplizierter unterschenkelbruch, der mir allerdings, da Bein verkürzt, die Bundeswehr ersparte und

mit 17 mit dem Fahrrad in eine Schaufensterscheibe gerast(Kette war rausgesprungen und Rücktritt ging nicht mehr.: Nervenlähmung am linken Arm, aber durch damals neue OP-Technologie wieder heilgeworden.

Ja, so gings teilweise zu in den 70ern ;)



Edit:

Deshalb habe ich klugerweise den 1-ser Führerschein bleiben lassen.

Denke, das war eine clevere Entscheidung ;)

Sonst wäre ich möglicherweise gar nicht mehr unter Euch.



Und stellt Euch vor, morgem muß ich den Roller für die Tochter 3km nach Hause überführen ;). Die Tochter führe bestimmt besser, aber darf noch nicht.

Welch paradoxe Situation.





Ciao



Adi






========================================================================================== @BOB: Friede deiner Seele und Gott mit Dir Wenn meine Aussagen und Tipps der Wahrheitsfindung dienen, bin ich mehr als zufrieden. Leider kann ich keine Gewährleistung für die von mir nach bestem Wissen und Gewissen formulierten Tipps geben.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: