title image


Smiley Re: Wasserhahn der Waschmaschine
Hallo Jens,



das kann passieren. Ich habe das am Nachbarhaus gesehen. Die Leute hatten den Wasserhahn für die Waschmaschine nicht zugedreht und waren in Urlaub. Das Wasser lief wie ein Wasserfall von der 3. Etage an 2 Hauswänden herunter. Die Wohnungen darunter waren beschädigt, die Feuerwehr musste kommen und die Türe aufbrechen, um das Wasser abzustellen. Die Leute haben nicht mal jemanden einen Schlüssel für die Urlaubszeit gegeben, damit die zwischendurch nach dem Rechten sehen. Die Nachbarn hatten nicht mal eine Hausrat- oder Haftpflichtversicherung. Die konnten nicht mal an ihrem Uraubsort benachrichtigt werden, weil keiner wusste, wo die sich aufhielten.

Der Schlauch von der Waschmaschine muss in der Nacht geplatzt sein. Da kannst Du Dir vorstellen, wieviel Wasser da schon rausgelaufen ist, bevor das jemand gemerkt hat.



LG online.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: