title image


Smiley na dann Glückwunsch. Eine Frage dazu
auf dem unteren Foto sieht es so aus, als sei die Platte mit den Platinen mitteslt Scharnier heruntergeklappt. Ist das Volumen dahinter schon aktives Boxenvolumen? Dann würde die Platte nicht sehr solide sein, und Dichtungen gibt es auch keine.



Also ich baute mal eine Aktivbox, da war die komplette Verstärkereinheit mit Kühlkörper im Inneren. Belüftung durch 2 Baßreflexrohre, eins an der tiefsten, eins an der höchsten Stelle des Volumens. Ist halt viel einfacher zu bauen als ein außen angeflanschter Kühlkörper.



Spätere Verbesserung durch einen Radiallüfter, der direkt von innen aus dem oberen Baßreflexrohr herausbläst, noch angedacht. (mit einigem Abstand zur inneren Rohrmündung, so daß akustisch keine Beeinträchtigung)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: