title image


Smiley Re: Leistungsaufnahme PC?
Hallo!

Das könnte knapp werden. Ich habe einen Server bestehend aus einem C300a, 256MB Ram (1 Riegel), 1 Festplatte + 1 CD-ROM.

Die primäre Leistungsaufname liegt im Ruhebetrieb (nur als Router ohne Festplatten.- CD-ROM Zugriffe und unbelasteter CPU) schon bei knapp 33W. Wenn ich auf das CD-ROM zu greife und die CPU etwas belaste liege ich bei über 50W Aufnameleistung.



Welchen Celeron setzt Du denn ein ? Den alten Mendocino-Kern (2V Core - ~28W Pvmax) oder schon den neuen Coppermine (1.5V/1.7V Core - ~11W/14W Pvmax)?



Mit der neuen Coppermine-CPU würde ich das Netzteil einfach mal ausprobieren. Beim alten Kern würde ich ein etwas stärkeres Netzteil einsetzen.



Beschreibe doch mal genauer wofür du das System einsetzen möchtest.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: