title image


Smiley Buchstabenweite bei Umlauten verkürzt
Hi!



in meinem Word-Doku kann ich ganz normal Text mit Umlauten schreiben.



abspeichern geht auch, pdf-erstellen auch.





erst wenn ich ausdrucken will, sind alle Buchstaben die vor oder hinter einem Umlaut stehen mit einer sehr engen Buchstabenweite versehen.



nach einem Neustart bleibt alles beim gleichen: schreiben, speichern, pdf o.K. aber sofort mit dem Druckbefehl kleben die Umlautbuchstaben an ihrem Vorgänger und Nachfolger.



weiß da wer eine Lösung?



auch wenn ich es in ein neues, leeres Word-Doku schiebe und dort als unformatierten text einfüge bleibt das Problem bestehen?



Fabian

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: