title image


Smiley Lieben Dank und viele Grüsse
Heute war ich wie jeden Tag im Krankenhaus und habe meine Schwester besucht. Dabei habe ich ihr die vielen "Gute Besserungswünsche" hier aus dem Forum und die, die per E-Mail kamen weiter gegeben. Sie hat sich darüber gefreut, bedankt sich recht herzlich und lässt alle vielmals Grüssen. Das mache ich hiermit. Etwas Bammel hatte ich dabei. Aber meine Schwester blieb ganz ruhig. Da ich ziemlich unsicher war, habe ich nichts weiter von, wegen, über Spotlight gesagt. Meine Schwester hat auch nicht gefragt. Ich denke mal, es ist zunächst auch besser so.

Ich war schon froh, dass sie sich für ihre Kater interessiert. Mit ziemlich schlechtem Gewissen habe ich sie erst mal angeschwindelt und gesagt, dass alles gut läuft. Die Kater machen auch einen sehr zufriedenen Eindruck. Sie haben sich jetzt daran gewöhnt, dass meine Schwester nicht da ist. Trotzdem bin ich sicher, dass meine Schwester mit den Tieren anders und besser umgeht und ich bin im Grunde froh, wenn ich keine Kater mehr versorgen muss. Das kann ich einfach nicht.



Freundliche Grüsse



online.





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: