title image


Smiley mit oder ohne KDE
Hallo zusammen!

Ich muss mich jetzt dienstlich mit Suse10 beschäftigen.

Ich bin noch ein alter DOS - Klopper und jetzt ein Bill Gates Sklave, von 3.11 bis XP alles.

Habe jetzt Linux auf einem fixen Laptop mit DSL installiert und alles ist gut.

Alles ist aber auch irgendwie wie Windows, selbst die Updates (habe ich mir jetzt Feinde genmacht ???? SOrry )

Ein paar Freunde von mir haben Linux schon seit etliches Jahren im Einsatz. Sie schimpfen über Farbe, Grafik und das ganze Gedönz.



Nun meine Frage:

Nutzt ihr die grafische Oberfläche oder auch nur das pechschwarze "DOS"-Fenster ?

Darf Linux nur schwarz/Weiss sein, oder warum ist die Einfachheit der Grafik verpönt ?

Nutz ihr die grafische Oberfläche und nur die Kumpels sind etwas "Komisch" ?



Hört sich an, als würde ich Linux nicht ernst nehmen, stimmt aber nicht. Ich will und muss mich damit beschäftigen und muss in ca. einem Jahr mit einer Vorstellung nach aussen gehen, da möchte ich mich natürlich nicht blamieren!



Vielen Dank für die Antworten





geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: