title image


Smiley Wie formuliere ich eine Mieterhöhung
Hallo, sitze gerade über der Mieterabrechnung und stelle fest dass ich noch nie die Miete erhöht habe (Mieter wohnt jetzt drei Jahre im Haus), wie formuliere ich eine Mieterhöhung am besten?

Ich möchte gerne um 15% erhöhen. Muss ich eine Begründung angeben? Ab wann kann ich die höhere Miete erwarten? Erster Mai ist zu knapp, oder?

Miete liegt auch nach Mieterhöhung UNTER dem ortsüblichen Mietspiegel. Verhältnis zum Mieter ist sehr gut.



Danke für die HIlfe



Azo
In der moralischen Entrüstung schwingt auch immer die Besorgnis mit, vielleicht etwas verpasst zu haben

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: