title image


Smiley SQL-Anw.: Tabellenerstellungsabfrage
Hallo und guten Tag,



ich habe eine Tabellenerstellungsabfrage (Modul: Erstellen Auftrag_xxx) wie folgt:

-------------------------------

Sub TabelleErstellungsabfrage()

Dim strSQL As String



On Error GoTo fehler

strSQL = SELECT Datenfelder INTO [NeueTabelle] FROM QuellTabelle WHERE (Datenfeld = 'xxx')



DoCmd.SetWarnings (WarningsOff)

DoCmd.RunSQL strSQL

DoCmd.SetWarnings (WarningsOn)

Exit Sub



fehler:

MsgBox Err.Number & " " & Err.Description



End Sub

------------------------------------------

Wenn ich nun eine zusätzliche Tabellenerstellungsabfrage für den Wert (Datenfeld ='yyy') brauche, wie gehe ich vor ?



Frage 1:

Erstelle ich ein neues Modul (Erstellen Auftrag_yyy) und placiere den Code wie oben, angepaßt für den Wert 'yyy' darin ?



Frage 2:

Muß "Sub TabelleErstellungsabfrage()" in (Sub TabelleErstellungsabfrage_xxx() ) oder entsprechend umbenannt werden ? d.h. jedes Sub einen eindeutigen Namen ?



Danke für Eure Hilfe

Mit freundlichen Grüßen

karlo

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: