title image


Smiley Re: "Lernen aus pädag. und psych. Sicht"? ... ups !
Ja, für mich klang der Titel auch so ähnlich wie "Die Grammatik aus sprachlicher Sicht" ;-)

Aber Psychologie und Pädagogik sind ja auch noch einmal jede für sich zwei recht umfassende Disziplinen.

Da wäre die Psychologie des Lernens auf der einen Seite und auf der anderen könnte man etwa an die Methodik und Didaktik denken.

Hier hat man nicht nur das berühmte weite Feld, das erst eingegrenzt werden muss, um es erfolgreich beackern zu können, sondern sozusagen gleich zwei weite Felder, die sich teilweise überschneiden...



Vielleicht wäre BenC mit einigen Literaturempfehlungen von dieser Seite gedient? Aber dazu müsste man wirklich genauer wissen, was er sucht und wofür.



Grüße, Serenity
"Wenn jeder dem anderen helfen würde, dann wäre uns allen geholfen." (Marie von Ebner-Eschenbach)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: