title image


Smiley Re: für Autoendstufen reicht auch ein passives Netzteil
Ich würd für solche Anwendung trotzdem PC-Netzteile nehmen. Die gibts auf jedem Sperrmüll für lau. So ein grosser Trafo mit unüblichen 10V hingegen ist recht selten und sicher nicht leicht zu beschaffen. Dazu die kleinteile (Sicherungen, Kühlung ...) kosten alle.



Drei 250W-AT-Netzteile mit je 0,1R symmetriert parallelgeschaltet. 5V belastet mit je 2A. Ist in ner halben Stunde fertig, bringt gute 20A und kostet 2,50€.



lg
-- But existing is basically all I do!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: