title image


Smiley Re: Nichts ist so, wie es scheint...
ok, das ergibt alles einen sinn.



eine sache stört mich nur etwas.

du schreibst "Er ist nur rausgeflogen, weil Burke persönlich dafür sorgte." auf dem "kündigungszettel" stand doch der name, den james bei der folter verraten hatte, als offizieller kündigunugsgrund. war dies jedoch der grund, konnte doch jeder der andere rekruten und die cia selbst sehen, daß james am längsten durchgehalten hat. die hätten sich ja schon etwas wunder können??



zumal man so etwas ja auch mit seinen "kollegen" bespricht, aber gut, so genau wollen wir es nicht nehmen! ;-)


Signatur - mein Favorit: http://www.spotlight.de/zforen/tvk/m/tvk-1150892666-18454.html

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: