title image


Smiley Re: D5: zwei Threads langsamer als einer?
Hallo,



erstmal vielen Dank für die ausführliche Antwort.



Auf die Idee mit den Threads bin ich ja nur gekommen weil die CPU eben nicht zu 100% ausgelastet ist, ich konnte ganz normal weiterarbeiten. Lt. Taskmanager lag die CPU-Auslastung bei 50%. Dieses "freie Potential" wollte ich eben noch nutzen. Und mit Hyperthreading soll es, so habe ich es zumindest gelesen, möglich sein zwei Threads wirklich gleichzeitig ablaufen zu lassen, also ohne die üblichen Zeitscheiben. Mit zwei Threads ist die CPU dann auch wirklich ausgelastet, nur mehr Performance erreiche ich damit nicht. Die Zuweisung auf welcher CPU ein Thread läuft läßt sich wohl über SetThreadAffinityMask steuern. Ausprobiert habe ich das aber noch nicht, da ich im Moment noch mit einem EStackOverflow kämpfe, den ich beim besten Willen nicht in den Griff bekomme.



Grüße

Thinner

Das Gewissen verhindert nicht die Sünde. Es verdirbt nur die Freude daran.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: