title image


Smiley Das Thema "Verschwörungstheorie" an und Pfirsich...
...ist in den vergangenen Monaten (allerspätestens seit Dan Brown) derart ausgelutscht worden, dass einem die schönste Verschwörung keinen Spass mehr macht.



Im Gegenteil: Man gewinnt irgendwie den Eindruck, dass sich die gesamte Menschheit lieber in spinnertes Verschwörungsgeschwafel flüchtet, als sich mit der Realität auseinanderzusetzen.



Das soll keine wertende Aussage hinsichtlich der Existenz Päpstin Johannas pro / contra sein. Ich habe das Buch von Donna Cross interessiert gelesen, und man muss sich eben seine Meinung dazu bilden.



Aber heutzutage ist doch irgendwie alles Verschwörung, wo man hinkuckt. Irgendwie nervt's langsam...



Greetz,

Eric

Spotlight-Kicktipp gestartet!

Steig ein und trete mit Deinem Bundesliga-Tipp gegen die Besten an! :o)

http://www.kicktipp.de/spotlight/



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: