title image


Smiley Re: Summewenn und UND-Funktion verknüpfen?
Hi,



so sollte es gehen:

=SUMMENPRODUKT((H3:H16)*(F3:F16=1)*(G3:G16="B"))



Gruß

Bonte

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: