title image


Smiley Re: Suche Anleitungen für einen blutigen Anfänger (Bekannter)
Hallo Xaver,



ich würde, für die wichtigsten Sachen, Hardcopy's erstellen (besser ihn selbst erstellen lassen). Dann Spotlight :-) zu den Favoriten hinzufügen. Der Rest? Learning by doing, mit 60 ist man imho noch nicht zu alt die Materie zu begreifen (zumindest das was für ihn relevant ist).
Das Chaos will anerkannt, will gelebt sein, ehe es sich in eine neue Ordnung bringen läßt.(Hesse)

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: