title image


Smiley Re: Range(Cells(1,1)) ???
Hi Manes





Funktioniert das bei dir ?



For i = 1 To 10

Cells(i, 1).Interior.ColorIndex = Cells(5, 5)

Next



Ich bekomm da eine Fehlermeldung:

"ColorIndex-Eigenschaft des Interior-Objektes kann nicht festgelegt werden"



Genau da liegt eben mein Problem. Ich könnte mit range("a1:a10") den Bereich festlegen. Ich kenn den Bereich aber vorher nicht, er ergibt sich vielmehr aus dem Programm, ich muss also Variablen verwenden wie bei Cells(i,1)..

Und wie gesagt, mit Cells().Interior.ColorIndex gibts einen Fehler. Ausserdem möcht ich nicht jede einzelne Eigenschaft separat festlegen..



lg.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: