title image


Smiley Re: TableCellEditor
Hallo,

hatte mal ein ähnliches Problem, habe dann an die Tabelle einen PropertyChangeListener gehangen und mir bei dem richtigen Event den aktuellen Editor gemerkt.

ungefähr so... nur Auszugsweise



private TableCellEditor currentCellEditor;

.

.

.

form.addPropertyChangeListener(this); // Form ist die JTable

.

.

.

public void propertyChange(PropertyChangeEvent evt) {

if (evt.getPropertyName().compareTo("tableCellEditor") == 0) {

// Wir bekommen von der Jtable den aktuellen TableCellEditor.

// Diesen merken wir uns, damit wir im Commit das eventuelle

// Editieren stoppen können.

currentCellEditor = ((JTable) evt.getSource()).getCellEditor();

// Wir haben ein Feld bearbeitet und müssen Commit freigebe.

Session.enableCommit(true);

}....................

....................

}

..

.

.

.

public void commit() {

// Cursor cursor = form.getCursor();

// Damit wir den Value aus der zur Zeit editierten Spalte bekommen,

// müssen wir vor einem Commit das Editieren beenden

if (currentCellEditor != null) {

currentCellEditor.stopCellEditing();

}

try {

super.commit();

} catch (PersistenceBrokerException e) {

e.printStackTrace();

JOptionPane.showMessageDialog(form, e.getLocalizedMessage(), "Fehler beim Speichern",

JOptionPane.WARNING_MESSAGE);

}

}



Hoffe es hilt dir

Ciao velaluka








Das Internet ist wie ein Picasso: Im Grunde hässlich, aber Millionen wert!!!

An all time dumb question:
Person A. Duh... in what language should we program?
Person B. Wake up and smell the Java you IDIOT!!!


geschrieben von


Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: