title image


Smiley Re: Frage zu Smartcards mit 3,579545 Mhz und USART-Übertragung?
Du kannst auch Quarz/16/(n+1) Frequenzen beim PIC einstellen.

so ca. 5% Abweichung der Baudraten ist noch akzeptabel.



dann ist bei 20MHz und n=129 die Frequenz 9615Baud



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: