title image


Smiley Re: Laufende Summe in Kassenbuch
Hallo Rolf,

ich habe bei mir eine Funktion hinterlegt, die den Saldo ständig neu berechnet, in Abhängigkeit vom Buchungsdatum und dem Buchungszähler. In der Buchungstabelle habe ich sowohl ein Feld "Soll", ein Feld "Haben" und ein Feld "SaldoDM" wo Soll und Haben jeweils mit Vorzeichen enthalten sind, der laufende Saldo wird nicht gespeichert.



Private Function SaldoSumme(BuchDatum As Variant, BuchZaehler As Long) As Double

SaldoSumme = DSum("SaldoDM", "Konto", _

"([Buchungsdatum] = #" & Format(BuchDatum, "yyyy-mm-dd") & "# And " _

& "[BuchZaehler] <= " & BuchZaehler & ") Or " _

& "[Buchungsdatum] < #" & Format(BuchDatum, "yyyy-mm-dd") & "#")

End Function



Für eine Liquiditätsbetrachtung ist die Hinterlegung eines Jahresanfangsbestandes in einer Extra-Tabelle sicher hilfreich.

Gruß,

Irene

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: