title image


Smiley Re: Teures Scartkabel sinnvoll ??
Hi,



eindeutig JA.

Mit den Billigstrippen aus MediaMarkt für 2,50 EUR ist kein Blumentopf zu holen. Blasse Farben, unscharfe Konturen und Flimmern in Details. Ich habe das Problem mit besonders heftig auf meinem Rückpro gesehen. Mit einem hochwertigen Kabel ist das Bild jetzt knackscharf, farbenfroh und stabil.



Es muss ja nicht gerade ein 80EUR-Oehlbachkabel sein. Günstigere Alternativen sind zum Beispiel die Kabel von monitor (im Pro-Markt für ca. 24,-EUR aufwärts oder www.digitalo.de ).



Eine Regel gilt aber immer: so kurz wie möglich, jeder überflüssige Meter Kabel verschlechtert das Signal.



Gruß,

Torsten
Homepage: http://www.torsten-herwig.de

Sämtliche Texte sowie Links in meinen Beiträgen stellen lediglich meine persönliche Meinung dar! 

MANNdat e.V.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: