title image


Smiley Re: Elternführerschein
ha, wer soll denn unterrichten? Wer die Prüfung abnehmen?

Welche Kriterien gelten für die Lehrer? Und wer bildet DIE aus?



Alternativ schlage ich noch den Ehe-Führerschein, den Beziehungs-Führerschein, den Katzenhalter-Führerschein, den Chef-Führerschein und den wie-führe-ich-einen-Haushalt-Führerschein vor!



Und wer beim Eltern-Führerschein durchfällt, gibt das Kind in der Kinderklappe ab! SO! Das habt ihr nun davon! *g



Selten so einen Schwachsinn gehört!



Grüßchen

die kinderlose Christine



PS. die Schlagzeile basiert wohl auf der Stammtisch-These "jeder Idiot kann Kinder kriegen, aber für ein Auto braucht man den Führerschein"

Schon wieder DPA-Sommerloch, oder was?





















geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: