title image


Smiley Re: Was schreibe ich in ein Freundschaftsbuch?
Hallöchen,



du könntest auch ein Gedicht schreiben über die Entwicklung der Kleinen und was die kleine für dich bedeutet.



schwupp und du warst da,

hast mich angesabbelt,

und angepupst,

dann habe ich dich im Kinderwagen immer rumgeschuhubst ;)



Oder so... vielleicht mehr Gefühl



nüsschen

Das 3. Prinzip des vernunftbegabten Lebens ist die Fähigkeit zur völligen Selbstaufgabe. Für eine Sache, einen Freund, ein geliebtes Wesen.
- Delenn -



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: