title image


Smiley Re: Unterschied 16-bit und 32-bit
Die Breite des Busses mit dem der Prozessor auf den Speicher zugreift. Simpel gesagt, laufen die Schreib- und Lesezugriffe schneller ab, da für einen 16 -Bitwert in einem 16-Bitsystem nur ein Zugriff erfolgen muss. Für einen 32 oder größeren Wert müssen dann mehrere Zugriffe erfolgen. In einem 32 -Bitsystem ist nur ein Zugriff erforderlich. Daraus ergeben sich dann die Folgen wie die Größe der INT Variable, der addressierbare Bereich usw.



"ist 16bit eine konsoleanwendung die unter DOS auch läuft und 32bit ein grafisches Fenster das unter DOS nicht läuft?"



Das kann so sein, muss aber nicht. Es gibt oder gab auch 16 Bit GUI-Anwendungen und akutell erzeugte Konsolenanwendungen sind üblicherweise 32-Bit


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: