title image


Smiley Re: DFÜ-Verbindung freigeben im Netzwerk
Nur mit korrektem Routing. Dazu müsste man aber alle IPs/Subnetzmasken kennen, auch die vom Firmennetz und der DFÜ-Verbindung. Und warum nennst Du hier keine Betriebssysteme?

Dann ist fraglich, ob dies überhaupt über den ICS geht (müsste aber). Ich würde in Firma/Home jeweils einen ISDN-Router packen, das ist transparent und schafft eine klare Struktur, wenn man es dann auch richtig konfiguriert bekommt.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: