title image


Smiley Lies dieses Buch von Amelie Nothomb
Hallo,

Mit Staunen und Zittern ist die beste Lektüre für diesen Fall. Die Autorin beschreibt hier ihren Eintritt in eine japanische Firma, wo sie als Studierte nichts tun darf, allenfalls mit Hilfsarbeiten beschäftigt wird. Ihr Leidensweg (ich will nicht verraten, bis wohin der führt) ist mit köstlichem Humor beschrieben. Wenn Du Französisch kannst, kann ich Dir die französische Ausgabe (Stupeur et Tremblement) sehr empfehlen, weil die Autorin (Belgierin) ein sehr leicht zu lesendes Französisch schreibt.

Gruß von

Gentilloup



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: