title image


Smiley Re: Wenn Wühlmäuse dann keine Ratten??
Ich hatte nicht nur Löcher im Garten (durch beide), Maulwurfshügel waren auch dabei (u.a. im Rasen) und zudem haben sie teilweise frisch gepflanzte Pflanzen ausgebuddelt (einfach rausgeschoben).



Und da Fallen (ausgeliehene), Wasser in Gänge, Knoblauch kleingehackt in die Gänge, Vergrämungsmittel (so Dampfzeug) und Salzwasser nicht geholfen haben, da habe ich meinen Garten mit Kaiserkronen vollgeballert. Die blühen im Moment auch sehr schön und sind gut besucht.



Denk dran, wo eine Wühlmaus ist, da sind bald ganz viele....

CU Orchidee



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: