title image


Smiley Re: Die Päpstin
Hallo,

ich hab´s auch gesehen und fand es einfach nur schlimm.

Schon allein die Kulisse in dieser Zentrale, wo sie angeblich die Infos zusammengetragen haben, sah aus wie in einer miesen Agenten- oder eher noch SciFi-Serie.

Sämtliche Beweise fand ich einfach zu schwach. (hallo? Die untersuchen EINEN Knochen, und schließen davon gleich auf den Körperbau einer anderen Person?? Die sollten sich mal in der heutigen Gesellschaft umsehen, was es für Unterschiede gibt)

Vielleicht hat sich einer von denen mal überlegt, dass es einen Papst gegeben haben kann, der weiblichere Züge hatte? Daraus könnten die Leute damals ja auch mal geschlossen haben, dass es eine Frau war. Man weiß ja, wie schnell Gerüchte entstehen.

Finde ich alles zu weit hergeholt, und diese Doku setzte allem noch die Krone auf!

Ich habe mich kaputtgelacht bei diesen komischen Darstellungen, z.B. auch bei diesem "spontan" vorbeikommenden Italiener, der Blumen am Marienbild abgelegt hat und gleich Infos parat hatte.



Gruß,

Tiffy



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: