title image


Smiley Re: Etwas OffTopic: Guter Kicker? (Tischfussball)
Also,

ich wollte mir auch schon lange mal einen Kicker zulegen, allerdings sind die guten Kneipenkicker (diese Löwenkicker ect) allesamt für einen Studenten zu teuer. Ein wichtiges Kriterium für mich wäre neben der Verarbeitung und dem Preis noch das Gewicht. Mit diesen Billigkickern von den Discountern lässt sich kein wirklich gutes Spiel machen, da die so leicht sind, dass man nicht das volle Gewicht reinlegen kann. Also 50 oder 60 Kilo aufwärts sollten es schon sein. Und die sind dann halt einfach zu teuer. Es gab mal eine Anleitung so einen selber zu bauen irgendwo im Netz, der kostete dann um die 180 € Materialkosten, dass war mir aber zu anstrengend.



Also viel Glück bei der Suche.



Gruß knickl
Romanes eunt domus!

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: