title image


Smiley Re: Antivierenprogramm vor dem Start von Windows ausführen
Was Du meinst, ist vermutlich folgendes:



Es gibt von der Zeitschrift c't in gewissen Abständen (so einmal pro Jahr) eine CD, auf der ein 'Knoppicillin' enthalten ist. Das ist ein auf der Knoppix-Distribution basierendes Mini-Linux. Ein sogenanntes 'Live-System', das von CD bootbar ist. Die c't baut da (jedenfalls wars bei der letzten Version so) zwei Antivirenprogramme ein, die man ein Jahr lang nutzen und via Internet aktualisieren kann.



Du legst die Knoppicillin-CD ein und bootest davon. Im Verlauf des Starts kannst Du dann, wenn alles klappt, die nötigen Angaben eingeben, mit denen die Virenscanner ins Internet gelangen können, um die Signaturen zu aktualisieren. Im Anschluss daran können sie dann Deine Festplatte(n) auf Viren etc. scannen.



Alternativ könntest Du selber etwas bauen, das entweder auf Knoppix basiert oder auf Windows. Für ein Windows Live-System, das von CD gebootet werden kann, müsstest Du Dich mal über 'Barts PE' informieren.
CU
Caleb




Wie man Fragen richtig stellt


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: