title image


Smiley Re: bildschirmfarben problem
Überprüfe den korrekten Sitz aller Stecker.



Ein Treiber hat damit nichts zu tun (dies ist nur eine sog. .inf-Datei, in der die maximalen Frequenzen zum Monitor stehen). Dann wohl eher der Grafikkartentreiber oder eine Einstellung dort. Im Zweifelsfall auch mal einen anderen Monitor testen, nicht daß das Ding einfach kaputt ist.



Michael


--
Danke im voraus! - Bitte, verehrte Hilfesuchende, bedankt euch NACH erfolgter Hilfe mit einem kurzem Statement, ob der Tipp auch geholfen hat. Keiner weiß sonst, ob der Tipp "gewirkt" hat und es ist auch unhöflich, sich DANACH nicht zu bedanken.
Daher ist die Floskel "Danke im voraus!" auch völlig überflüssig.
--

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: