title image


Smiley Warum db 2x initialisieren ...
Hallo zusammen



Mein ASP Skript enthält ein Includefile. Dieses Includefile beinhaltet eine Subroutine, welche am Anfang meiner Scripts abgearbeitet wird. Leider kann ich die Ergebnisse des Includes-Querrys_oder_die ermittelten Variablen nicht im ASP verwenden sondern muss den ganzen Datenbank-Link nochmals aufbauen.



Kann das innerhalb einer ASP-Seite nicht umgangen werden?



Der Start meines ASP-Script

***************************************************************















"> '<------ Diese Variable würde ich gerne aus der INC "hinübernehmen"!!



...

***************************************************************



Ein Ausschnitt des Include-Script

***************************************************************

...

<%

dim db, rs, strDB, Qry, ASPScriptName

ASPScriptName = GetOnlyASPString(Request.ServerVariables("SCRIPT_NAME"))

strDB="../fpdb/stweg.mdb"

Qry = "SELECT tblWeb.strWindowsTitel, tblWeb.strTiteltext, tblWeb.strSpaltenText " & _

"FROM tblWeb Where tblWeb.strWebID ='" & ASPScriptName & "';"

Set db=Server.CreateObject("ADODB.Connection")

Set rs=Server.CreateObject("ADODB.Recordset")

db.Open "Provider=Microsoft.Jet.OLEDB.4.0;Data Source=" & Server.MapPath(strDB)

rs.Open Qry, db

%>

























...

***************************************************************



Gerne würde ich die Variable "ASPScriptName" und "tblWeb.strWindowsTitel" auch im ASP-Script verwenden.


Gruss vom Jurasüdfuss

Andreas



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: