title image


Smiley Paradox -> aber in diesem Staat wohl normal
Hi zusammen,



dieser Staat ist doch wirklich ziemlich paradox:

Da wird immer wieder und überalld arüber geklagt das wir aussterben, weil niemand mehr Kinder will und wenn man dann auf natürlichem Wege keine bekommen kann, dann bezahlen die Krankenkassen nur maximal die Hälfte und das auch nur wenn man verheiratet ist, sonst gar nix.

Aber wenn es um HatzIV o.ä. geht, dann gelten eheähnliche Lebensgemeinschaften plötzlich als anerkannt.



Wie immer: es wird so ausgelegt, dass der Staat oder der öffentliche Dienst allgemein den Vorteil immer auf seiner Seite hat.




Herzliche Grüße aus Ostfriesland
Manfred


Alle Antworten geben meine persönliche Meinung wieder!
ICQ: 84285846   manfred(at)mjanssen(Punkt)de


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: