title image


Smiley Funktion des Optokopplers 4N25 ?!
Hallo,



Ich versuche gerade verzweifelt den Optokoppler 4N25 zu testen (Datenblatt müsste unten angezeigt werden wenn der Upload funktionierte)

Irgendwie ist meine Schulzeit zu lange her oder ich blicks nicht mehr.



Normalerweise müsste es doch reichen, wenn ich eine spannung zwischen Anode und Kathode (Pin 1+2) lege (mit Vorwiderstand, momentan ca. 60 Ohm), dann müsste der CE Übergang leitend werden, oder nicht? Dort habe ich eine 9V Blockbatterie, die ein Relais schalten sollte.



Mache ich irgendetwas Falsch? Muss ich die Basis des Transistors doch noch belegen?



Kann mir da einer Helfen? Ich komm mit dem Datenblatt irgendwie nicht klar, oben steht was von 3V und 60mA, unten 1,1V und 10mA...

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: