title image


Smiley Schreibrechte für neue Partition mit Suse 10 (Linuxanfänger)
Hallo,



vor ein paar Wochen installierte ich mit Suse 10 parallel zu Windows2000.

Gefällt mir alles sehr gut und nachdem jetzt alles eingerichtet ist und auch alles funktioniert wie ich es wollte, möchte ich mehr Platz für Suse machen und meine alten Windows-Partitionen in Linux einbinden.

Also neu partitioniert 8reiser) und mount-punkte angegeben. Wird auch eingebunden.

Nun kommt das Problem:

Ich habe keine Schreibrechte auf den neu erstellten Partition. Habe schon im Google nach Lösungen gesucht, Kofler durchgewälzt, fstab editiert. Nur hat alles nichts gebracht.

Wie übernehme ich den Besitz der neuen Partitionen? Wie bekomme ich die Schreibrechte?

Was muss ich wo eintragen damit es funktioniert?

Handbuch habe ich leider keines.



Ot: Ich verstehe jeden Windows-user der entnervt aufgibt und Linux wieder von der Platte schmeisst. Das möchte ich aber nicht.



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: