title image


Smiley Word-Formular-Felder mit Excel verarbeiten und wieder im Formular anzeigen
Hallo,

nachdem mein Vorhaben, für eine Dienstreisekostenabrechnung in Word viele Word-Formular-Zahlenfelder zu verketten gescheidert ist (siehe die letzten Postings hierzu), eine neue Lösungsvariante zur Diskussion:



Ich möchte mehrere Word-Formular-Textfelder (Zahlen) in ein Excel-Arbeitsblatt als eingebettetes Objekt zum Weiterrechnen übergeben (einlesen). Die Rechenergebnisse sollen dann wieder in ein Feld im Word-Formular angezeigt werden. Das Excel-Objekt möchte ich dabei unsichtbar machen, z. B. durch weiße Schrift und ohne Rahmen.



Geht dies überhaupt? Wie werden die Bezüge von Word-Formular-Textfeld zum Excel-Objekt und vom Excel-Objekt zum Word-Feld (mit REF ??) bezeichnet?



Viele Grüße aus Sachsen
Viele Grüße aus Sachsen
Rainer
Intel C2D E6600 2x 2,4 GHz auf Gigabyte GA-965GM-DS2 m. Intel G965; 2x 1 GB DDR2-RAM PC6400/800 CL5
Gibabyte GV-NX86T256H m. NVIDIA Geforce 8600GT
1x Samsung HD403LJ 400 GB S-ATA2 + 1x Samsung SP2504C 250 GB S-ATA2
Windows XP SP2; MS Office 2000


geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: