title image


Smiley Win XP Professional Internet Speedbremse ... 20% schnelleres Internet!!!
Windows XP Professional bringt eine Unterstützung für den schnellen Internet-Zugang per DSL mit. Jedoch ist der Breitband-Anschluss standardmäßig auf nur 80 Prozent der maximal verfügbaren Geschwindigkeit begrenzt. Wenn Sie auf Ihrem Rechner Administrator- Rechte besitzen, können Sie die Speedbremse mit wenigen Klicks lösen. Dazu geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl gpedit.msc ein. In dem Fenster Gruppenrichtlinien wählen Sie die Option Computerkonfiguration und dort den Zweig Administrative Vorlagen. Unter Einstellungen in der rechten Fensterhälfte finden Sie den Punkt Netzwerk sowie untergeordnet den QoS-Paketplaner. Das Modul sichert den Quality of Service und dient der Stabilisierung von Datenübertragungsraten. Standardmäßig ist dieser Dienst nicht konfiguriert. Um die Beschränkung von DSL aufzuheben, aktivieren Sie diesen Dienst, indem Sie im rechten Einstellungen-Fenster doppelt auf den Eintrag Reservierbare Bandbreite einschränken klicken. In dem Eigenschaften- Fenster wählen Sie die Option Aktiviert und ersetzen denWert 20 im Feld Bandbreitenlimit durch einen niedrigeren Betrag. Dann bestätigen Sie alle Änderungen mit OK und surfen künftig schneller.

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: