title image


Smiley VB2005 OpenFileDialog-Dateiliste für Zip-Programm
Hi Leutz,



ich habe eine "Anfängerfrage" zu VB 2005 bzw. zum OpenFileDialog mit Multiselect in VB 2005. Ich versuche einem Zip-Programm (externe EXE-Datei) im commandline die (Mehrfach-)Dateiauswahl des Benutzers aus dem OpenFileDialog mitzugeben.



Nur bin ich nicht fähig, der Variable alle Dateinamen mitzugeben (bzw. die Variable auszulesen), die der Benutzer ausgewählt hat.



Zur Kontrolle wollte ich den Inhalt der Variable (in diesem Falle "Files") in einer Textbox einfügen. Ich habe es versucht mit:



Dim files

Dim summe

OpenFileDialog1.ShowDialog()

files = OpenFileDialog1.FileNames

summe = files

TextBox1.Text = summe



Das wird mit der Fehlermeldung "Ungültige Konvertierung von Typ String() in Typ String." von VB quittiert.



Wenn ich es mit der Ausgabe der FILE-Variable (NICHT FILES-Variable, die versursacht die gleiche Fehlermeldung) in einer for-next-Schleife versuche, dann klappt das nur bedingt. Denn (das erscheint mir eigentlich auch logisch) dadurch wird dann immer nur das letzte Ergebnis des "Durchgangs" der Schleife angzeigt. Also somit immer der letzte Dateiname (und nicht wie gewünscht die ganze "Liste") Beispiel:



Dim files

Dim file

OpenFileDialog1.ShowDialog()

files = OpenFileDialog1.FileNames

For Each file In files

TextBox1.Text = file

Next

End Sub



Meine Frage: Wie kann ich denn den Pfad incl. Dateinamen der in einer Variable abgelegt ist dann an ein anderes Programm, dass ich über "Shell" aufrufe ansteuern? Ich stelle mir das so vor:

Shell "C:\Programme\Zipper\Zipper.exe" & Dateilistevariable, AppWinStyle.NormalFocus)

Kann mir jemand helfen?



MERCI!



Gruß



Flo



geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: