title image


Smiley Finanzmathematik für Dumme ?
Hallo,



ich habe in den nächsten 6 Wochen eine Facharbeit anzufertigen, mit dem Thema "Analyse einer kapitalbildenden Lebensversicherung". Nun habe ich mir dafür schon mehrere Quellen geholt und habe diverse Skripts von Univorlesungen gewälzt. Aber jedesmal scheitere ich schon an recht elementaren Formeln und Rechnungen (Beweise ganz zu schweigen). Und daher wollte ich fragen, ob vielleicht irgendjemand einen guten Tipp hat, wie man das Thema erarbeitet und kann vielleicht die ein oder andere Quelle empfehlen ?



Es würde mir ein grober Einstieg in Versicherungsmathematik schon helfen. Ich bin auch nicht ganz auf den Kopf gefallen. Außerdem würdet ihr 3 weiteren Leuten helfen die ähnliche Themen, wie ich haben. Die haben auch wenig Ahnung :P



Vielen Dank schonmal im vorraus.
Counter

geschrieben von

Login

E-Mail:
  

Passwort:
  

Beitrag anfügen

Symbol:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Überschrift: